Aristophanes

*um 445 v.Chr. in Kydathen, +um 385 v.Chr. in Athen/Griechenland

Stationen u.a.: Lebt in Athen. Mitglied der Prytane (Regierung). Seine Söhne sind auch Komödiendichter.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Komödie

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): -

Veröffentlichungen (Auswahl): Die Ritter, Komödie (424 v.Chr.). Die Wolken, Komödie (423 v.Chr.). Die Wespen (422 v.Chr.). Der Frieden (421 v.Chr.). Die Vögel (414 v.Chr.). Lysistrata, Komödie (411 v.C.). Die Frösche (405 v.Chr.). Plutos, Komödie (388 v.Chr.)

Buchbestellung I home I e-mail 0800-0517 © LYRIKwelt