Thomas Bachmann, Foto: mit freundlicher Genehmigung vom Autor (hf0416)

Thomas Bachmann

Thomas Bachmann zum Text (um die dritte stunde) zum Text (lerche) zum Text (Schweig Bruder) zum Text (als der russe)

*1961 in Erfurt/DDR, lebt und arbeitet in Leipzig/Sachsen

Stationen u.a.: Arbeitet u.a. als Ingenieur und Sozialarbeiter. 1988-90 Liedermacher. Mitgründer des Leipziger Literaturkreises. 1995-2003 Texte für die Wochenzeitung "Freitag". 2000 Regiedebüt im Offtheater. 5 Ausstellungen Grafik und Fotografie. Seit 2001 wieder Auftritte als Liedermacher. Ab Ende 2001 freiberuflich und organisiert Lesungen für Kinder.

Arbeitsgebiete: Lyrik, Prosa, Drama

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Stipendiat des Studios International, Denkmalschmiede Höfgen (2002/03+2006+2009). Stadtschreiber in Ranis (2003/04).
-
seit 1998 Mitglied im VS, seit 2012 Mitglied des P.E.N.

Veröffentlichungen (Auswahl): Das Dagobert-Prinzip, Erzählung (1996, Maxime Verlag). Stuhl im Cafe Maitre, Miniaturen, Skizzen, kleine Prosa (1999, Dreieck-Verlag). Hirnbrand, Kurzprosa+Liedtexte (2001, Dreieck-Verlag). Knastlochblues, Roman (2002, Dreieck-Verlag). Wozu das Verlangen nach Schönheit, Lyrikanthologie (2002, Dreieck-Verlag). Mephisto, Theaterstück (2003, UA). Schlafende Hunde, Politische Lyrik in der Spaßgesellschaft (2004, Verlag am Park). Der fette Mann auf dem Fahrrad, Erzählungen (2004, Peter Segler-Verlag). Der verwirrende Anspruch auf Glück, Roman (2005, Verlag am Park). Häng dich auf und lebe, 35 Geschichten (2008, Verlag am Park). Alles hält und wartet noch, Gedichte (2009, Peter Segler-Verlag). Liederbuch (2012, Verlag am Park, mit Klexografien von Jusche Fret). Schlafende Hunde III, politische Lyrik (2014, Verlag am Park). Hutzelbrutzel, Reimrätsel, Gedichte, Sprachspiele, Kurzmärchen (2014, Lyschatz-Verlag). Um was es geht, eine Erzählung für große Kinder (2015, Lyschatz-Verlag). Schlafende Hunde IV, politische Lyrik (2015, Verlag am Park). Übers Jahr, Gedichte und Lieder (2016, Verlag am Park, mit Illustrationen von Reiner Kamp). Schlafende Hunde V, politische Lyrik (2017, Verlag am Park).

Sekundärliteratur (Auswahl): -

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail* 0416-0617 © LYRIKwelt