Franzobel, 2003, ©Foto: Marko Lipus

Franzobel
Foto: Marko Lipus

www.literaturfoto.net

Franzobel zum Text (Frau Hornaus im Hochstand) zum Text (Österreich ist schön) zum Text (aus:Trottel-Kongress) zum Text (Blunzengröstl) zum Text (Deutschland marschiert) zum Text (Die Liebe...) zum Text (Chinesisch für Anfänger) zum Text (aus:Liebesgeschichte) zum Text (ZehnSeitenLesung)
(Franz Stefan Griebl)

*1.März 1967 in Vöcklabruck/Oberösterreich, lebt und arbeitet in Wien/Österreich

Stationen u.a.: 1986-94 Studium Germanistik und Geschichte in Wien. 1987-92 Komparse am Burgtheater. Bis 1991 bildender Künstler mit Ausstellungen. 1994 Studienabschluss. Herausgeber der "edition ch". Teilnahme am Stuttgarter Autorenprojekt "Dichter ans Theater". Freier Schriftsteller.

Arbeitsgebiete: Erzählung, Essay, Kinderbuch, Roman, Satire, Theaterstück, Hörspiel

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Stadtschreiber Linz (1992). Max von der Grün-Förderpreis, Linz (1992). Werkstattpreis, Wien (1994). Ingeborg Bachmann-Preis, Klagenfurt (1995). Staats-Stipendium für Literatur (1996). Wolfgang Weyrauch-Förderpreis der Stadt Darmstadt (1997). Floriana-Literaturpreis (1998). Literaturpreis für grotesken Humor, Kassel (1998). Gewinner der Literaturbörse im Steirischen Herbst (2001). Arthur Schnitzler-Preis, Wien (2002). Inselschreiber auf Sylt (2008).

Veröffentlichungen (Auswahl): Der Wimmerlsdrucker, Roman (1990, Selbstverlag). Thesaurus, Gedichte (1992, Selbstverlag). Masche und Scham (1993, Edition Selene). Beuschelgeflecht, Theaterstück. Die Musenpresse, Roman (1994, Ritter-Verlag). Die Krautflut, Satire (1995, Suhrkamp). Schinkensünden (1996, Ritter-Verlag). Kafka, Komödie (1997, Edition Selene). Bibapoh, Theaterstück (1998, Burgtheater Wien). Böselkraut und Ferdinand, Roman (1998, Zsolnay). Der Trottelkongress, Heimatroman (1998, Ritter-Verlag). Hermes, Theaterstück (1999). Phettberg, Monolog (1999, Edition Selene). Met ana oanders schwoarzn Tintn, Gedichte (1999). Olympia, Theaterstück (2000). Scala Santa oder Josefine Wurznbachers Höhepunkt, Roman (2000, Zsolnay). Merzedes Stirbt, Groteske (2000). Mayerling.Die österreichische Tragödie, Theaterstück (2001, Passagen-Verlag). Halb gebissen, halb gehaucht. Das kleine Liebeskarussell der Poesie, Eine Auswahl der schönsten erotischen Gedichte zum Verschenken (2001, Anton G. Leitner Verlag). Lusthaus oder Die Schule der Gemeinheit, Roman (2002, Zsolnay). Mundial, Gebete an den Fußballgott (2002, Droschl). Die Nase, Kinderbuch (2002, Picus). Shooting-Star (2002, Ritter-Verlag). Luna Park, Gedichte (2003, Zsolnay). Zirkusblut.Austrian Psycho oder der Rabiat Hödlmoser, Roman (2004). Schmetterling/Fetterling, Bilderbuch (2004, Picus). Das Fest der Steine oder Die Wunderkammer der Exzentrik, Roman (2005, Zsolnay). Liebesgeschichte, Roman (2007, Zsolnay). Filz (2009, Zsolnay, mit Franz Novotny). Die Weibspassion, Stück (2013, Wieser-Verlag). Grosses Grabschen, Roman (2015, Zsolnay). Das Floß der Medusa (2016).

Buchbestellung I home I e-mail* 0900-0717 © LYRIKwelt