Anja Golob

*1976 in Slowenien, lebt und arbeitet in Ljubljana/Slowenien

Stationen u.a.: Studium Philosophie und Komparatistik in Ljubljana. Tanzdramaturgin und Theaterkritikerin.

Arbeitsgebiete: Lyrik, Prosa, Drama, Kritik

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Stipendium im Künstlerhaus Villa Waldberta (2015). Jenko-Preis (2015).

Veröffentlichungen (Auswahl): V roki, Gedichte (2010). Vesa v zgibi, Gedichte (2013). ab und zu neigungen, Gedichte (2015, Hochroth-Verlag - Übertragung Uljana Wolf und Urška P. Černe). Didaskalije k dihanju (Ljubljana, 2016, Selbstverlag).

Sekundärliteratur (Auswahl): -

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail* 1017 © LYRIKwelt