Michael Köhlmeier, 2006, ©Foto: Marko Lipus

Michael Köhlmeier
Foto: Marko Lipus

www.literaturfoto.net

Michael Köhlmeier zum Text (aus:Der traurige Blick in die Weite) zum Text (aus:Nachts um eins am Telefon) zum Text (aus:Abendland) zum Text (aus:Idylle mit ertrinkendem Hund) zum Text (aus:Madalyn) zum Text (aus:Die Abenteuer des Joel Spazierer) zum Text (Die Katze) zum Text (Portrait am späten Nachmittag) Hintergrund-Information: Köhlmeier erzählt

*1949 in Hard/Bodensee, lebt und arbeitet in Hohenems/Vorarlberg/Österreich und Wien/Österreich

Stationen u.a.: Studium Germanistik, Politikwissenschaften, Philosophie, Mathematik in Marburg an der Lahn und Gießen. 1981 Heirat mit Monika Helfer. Vater von Paula Köhlmeier. Freier Schriftsteller.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Erzählung, Roman, Theaterstück, Hörspiel

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Förderpreis zum Rauriser Literaturpreis (1974). Rauriser Literaturpreis (1983, gemeinsam mit Martin R. Dean). Johann-Peter Hebel-Preis (1988). Manès Sperber-Preis (1993). ORF-Hörspielpreis (1993). Johann-Jacob Christoph von Grimmelshausen-Preis (1995). Anton Wildgans-Preis (1996). Preis des Vorarlberger Buchhandels (2001). Österreichischer Würdigungspreis (2007). Bodensee-Literaturpreis der Stadt Überlingen (2008). Walter Hasenclever-Preis der Stadt Aachen (2014). Marie-Luise Kaschnitz-Literaturpreis (2016). Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung (2017).

Veröffentlichungen (Auswahl): Der traurige Blick in die Weite (Deuticke). Bleib über Nacht, Roman (1992, Piper). Ballade von der sexuellen Abhängigkeit, Prosa (1996, Haymon). Dein Zimmer für mich allein (1997, Deuticke). Der Unfisch (1997, Deuticke). Bevor Max kam, Roman (1998, Piper). Calling (1998, Deuticke). Geh mit mir, Roman (2001, Piper). Der Tag, an dem Emilio Zanetti berühmt war, Novelle (2001, Deuticke). Roman von Montag bis Freitag (2004, Deuticke). Nachts um eins am Telefon, Roman (2005, Deuticke). Der Spielverderber Mozarts, Novelle (2006, Deuticke). Abendland, Roman (2007, Hanser). Idylle mit ertrinkendem Hund, Erzählung (2008, Deuticke). Madalyn, Roman (2010, Hanser). Der Liebhaber bald nach dem Frühstück, Gedichte (2012, Edition Lyrik Kabinett bei Hanser). Die Abenteuer des Joel Spazierer, Roman (2013, Hanser). Zwei Herren am Strand (2014). Das Mädchen mit dem Fingerhut, Roman (2016).

Buchbestellung I home I e-mail 0701-0617 © LYRIKwelt