Judith Kuckart, Foto: Renate von Mangoldt/DuMont (hf1208)

Judith Kuckart
Foto:
Renate von Mangoldt

Judith Kuckart zum Text (Nadine aus Rostock) zum Text (Lenas Liebe) zum Text (aus:Die Verdächtige)

*17.Juni 1959 in Schwelm/Nordrhein-Westfalen, lebt und arbeitet in Zürich/Schweiz und in Berlin

Stationen u.a.: Studium Literatur- und Theaterwissenschaft in Köln und Berlin. Tanzausbildung in Düsseldorf und Essen. Schriftstellerin und Regisseurin. 2010 "poet in resicence" der Universität Duisburg-Essen.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Erzählung, Essay, Roman, Theaterstück, Kritik

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Rauriser Literaturpreis (1991). Stipendium des Deutschen Literaturfonds (1993). Stadtschreiberin in Rheinsberg (1997). Villa Massimo-Stipendium, Rom (1997/98). Villa Decius, Krakau (2000). Aufenthalts-Stipendium Herrenhaus, Edenkoben (2003). Deutscher Kritikerpreis (2004). Budapest-Aufenthalts-Stipendium (2004). Stipendium Villa Massimo. New-York-Stipendium zum Kranichsteiner Literaturpreis (2004). Arbeits-Stipendium der Stiftung Preußische Seehandlung (2005). Margarete Schrader-Preis für Literatur der Universität Paderborn (2006). Hermann Hesse-Stipendium, Calw (2008). Sylter Insel-Schreiberin (2009). Literaturpreis Ruhr (2009). Annette von Droste-Hülshoff-Preis (2012).
- Mitglied des P.E.N.-Zentrums der BRDeutschland.

Veröffentlichungen (Auswahl): Im Spiegel der Bäche finde ich mein Bild nicht mehr (1985). Eine Tanzwut, Roman (1989, S. Fischer). Wahl der Waffen, Roman (1990, S. Fischer). Die schöne Frau, Roman (1994, S. Fischer). Last Minute, Fräulein Dagny, Theaterstück (1995, S. Fischer). Melancholie 1 oder die zwei Schwestern, Theaterstück (1996, S. Fischer). Sätze mit Datum, Tagebuch (1998). Der Bibliothekar, Roman (1998, Eichborn). Lenas Liebe, Roman (2002, DuMont). Die Autorenwitwe, Erzählungen (2003, DuMont). Dorfschönheit, Erzählung (2006, DuMont). Kaiserstrasse, Roman (2006, DuMont). Die Verdächtige, Roman (2008, DuMont). Das man durch Belgien muss auf dem Weg zum Glück, Roman (2015, DuMont).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 0402-0717 © LYRIKwelt