Detlef Marwig Hintergrund-Information: Über Detlef Marwig

*28.Januar 1931 in Gelsenkirchen, +19.Juli 1990 in Gelsenkirchen/Nordrhein-Westfalen

Stationen u.a.: Abgebrochene Verkäuferlehre. Walzenarbeiter. Straßenbahnschaffner. Elefantenpfleger. Freier Journalist und Schriftsteller.

Arbeitsgebiete: Gedicht, Erzählung, Roman, Hörspiel

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Erster Preis beim Erzählerwettbewerb des Bertelsmann-Leserings "Liebe in unserer Zeit" (1961). Arbeitsstipendium des Landes Nordrhein-Westfalen (1976).
- Mitglied in der "Gruppe 61".

Veröffentlichungen (Auswahl): Ein kurzer Tag oder alle Tage wieder, Hörspiel (1970, WDR). Freiheit kleingeschrieben, Roman (1977, Verlag Werner Gebühr/1985, Claassen).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 0708-0513 © LYRIKwelt