Ronald Pohl, Foto (A) c Ritter Verlag (hf1212)Ronald Pohl

*1965, lebt und arbeitet in Wien/Österreich

Stationen u.a.: Feuilleton-Redakteur der Tageszeitung "Der Standard".

Arbeitsgebiete: Gedicht, Erzählung, Roman, Kritik

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): -
-
Mitglied der Grazer Autorenversammlung und des Linzer Künstlervereins "maerz".

Veröffentlichungen (Auswahl): wind jam meer, Ein Gedichtzyklus (1991, Herbstpresse). Ein pastete das bissen (1993, Herbstpresse). sudelküche seelenruh (2004, Droschl). Die algerische Verblendung, Roman (2007, Droschl). Die Spindelstürmer, 3 Kurzromane (2010, Droschl). pound in pisa. Die Badeküsser, Prosa (2012, Ritter-Verlag).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 0207-1214 © LYRIKwelt