Paul Rother zum Text (Inflation der Worte)

*1936 in Mamba am Kilimandscharo, lebt und arbeitet in München/Bayern

Stationen u.a.: Arbeitet nach einem Medizinstudium 41 Jahre am Institut für Anatomie, Histologie und Embryologie der Universität Leipzig, die letzten 17 Jahre als Professor. Nach seiner Emeritierung 2001-06 Zweitstudium in Geschichte, Psychologie und Russistik.

Arbeitsgebiete: Lyrik, Prosa

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): -

Veröffentlichungen (Auswahl): Erst ein Weiser, dann ein Kind, Gedichte (2010, Verlag Steinmeier/Poesie 21).

Sekundärliteratur (Auswahl): -

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 1111-0313 © LYRIKwelt