Daniela Seel, Foto: Ekko von Schwichow

Daniela Seel
Foto: Ekko von Schwichow

www.schwichow.de

Daniela Seel zum Text (ich habe mir...) Hintergrund-Information: Daniela Seel und der Kookbooks-Verlag

*1974 in Frankfurt am Main/Hessen, lebt und arbeitet in Idstein/Hessen und Berlin

Stationen u.a.: Verlagskauffrau. Lektorin. Redakteurin. Herausgeberin. 2003 Gemeinsam mit Andreas Töpfer Gründerin des Verlags Kookbooks.

Arbeitsgebiete: Lyrik, Prosa

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Kurt Wolff-Förderpreis (2006). Horst Bienek-Förderpreis (2007). Autorenstipendium des Berliner Senats (2008). Förderpreis zum Friedrich Hölderlin-Preis (2011). Förderpreis zum Ernst Meister-Preis der Stadt Hagen (2011). Kunstpreis Literatur von Lotto Brandenburg (2011).
- Mitglied im Literaturzweig des Künstler-für-Künstler-Labels KOOK.

Veröffentlichungen (Auswahl): ich kann diese stelle nicht wiederfinden, Gedichte (2011, kookbooks). was weißt du schon von prärie, Gedichte (2015, kookbooks).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail* 0902-1017 © LYRIKwelt