Hans Steinacker, Foto: privat (hf0910)Hans Steinacker

*17.Februar 1927 in Gronau/Westfalen, lebt und arbeitet in Witten/Nordrhein-Westfalen

Stationen u.a.: Verlagsgeschäftsführer und Herausgeber.

Arbeitsgebiete: Lyrik, Prosa, Sachbuch

Auszeichnungen/Ehrungen/Preise (Auswahl): Alfred Müller-Felsenburg-Preis für aufrechte Literatur, Witten (1997).

Veröffentlichungen (Auswahl): Preiset Jerusalem/3000 Jahre heilige Stadt (1996).

Autorenhomepage I Buchbestellung I home I e-mail 0910-1112 © LYRIKwelt